Verkehrsprognosen Herbst(-Ferien) 2011

0
633

Verkehrsprognosen Herbst(-Ferien) 2011

Während den Herbstferien in der Schweiz sowie den umliegenden Nachbarländern kommt zum normalen alltäglichen Verkehr der Ferienverkehr hinzu, dies besonders bei schönem Wetter. Gegen Ende Woche muss auf dem Schweizer Strassennetz mit einem noch höheren Verkehrsaufkommen und damit verbunden Behinderungen gerechnet werden, dies vor allem auf den Hauptverkehrsachsen Nord-Süd und rund um Baustellenbereiche.

Namentlich auf folgenden Streckenwerden werden zu den angegebenen Zeiten Verkehrsbehinderungen erwartet:

Autobahnen:

Richtung Süden

  • A1 Sankt Margrethen – Genf: zwischen Matzingen und der Verzweigung Winterthur-Ost (Baustelle bis am 30.09.), zwischen Effretikon und der Verzweigung Brüttisellen (Baustelle bis am 28.10.), zwischen Baden-West und Aarau (Baustelle bis am 31.10.), zwischen Wangen an der Aare und der Verzweigung Wiggertal
  • A2/E35 Basel – Chiasso – Mailand: vor dem Grenzübergang Basel-Weil am Rhein, zwischen Sissach und der Verzweigung Härkingen (kurzzeitige Sperrungen des Belchen-Tunnels möglich), zwischen Sempach und Emmen-Nord (Baustelle bis am 31.10), zwischen der Verzweigung Rotsee und Luzern-Zentrum (Baustelle «Cityring»), zwischen Erstfeld und dem Nord-Portal des Gotthard-Tunnels (*siehe Gotthard), vor dem Grenzübergang Chiasso/Brogeda, an der Zahlstelle Como/Grandate
  • A3 Basel – Sargans: zwischen dem Grenzübergang Basel St. Louis und der Verzweigung Wiese, zwischen Thalwil und Wädenswil (Baustelle bis am 30.11.), zwischen Weesen und Murg (Baustelle bis am 06.10.), zwischen Flums und der Verzweigung Sarganserland (Baustelle bis am 28.10.)
  • A4 Zürich - Brunnen: zwischen Affoltern und Cham (Baustelle)
  • A13 Sankt Margrethen – Bellinzona: zwischen Trübbach und der Verzweigung Sarganserland (Baustelle bis am 28.10.), vor dem Nordportal des San Bernardino-Tunnels;
  • Auf den Umfahrungen von Bern (A1/A6) (Baustelle), Genf (A1), Lausanne (A1/A9) (Baustelle) und Zürich (A1/A3).

Zeiten mit erhöhtem Verkehrsaufkommen

  • Freitags zwischen 15.00 und 20.00 Uhr
  • Samstags zwischen 08.00 und 18.00 Uhr.

*Gotthard-Tunnel (Richtung Süden)

Der Gotthard-Tunnel ist vom 19.9. - 23.9. 20 00 Uhr bis 5 00 Uhr und 26.9. - 30.9. 20 00 Uhr bis 5 00 Uhr wegen Unterhaltsarbeiten gesperrt.

An den folgenden Tagen könnte der Stau vor dem Gotthard-Nordportal auch länger andauern als oben erwähnt:

  • 30. September und 1. Oktober
  • 07. und 8. Oktober
  • 14. und 15. Oktober.

Richtung Norden

  • A1 Genf – Sankt-Margrethen: zwischen den Verzweigungen Wiggertal und Härkingen, zwischen Aarau-Ost und Baden-West (Baustelle bis am 31.10.), zwischen der Verzweigung Brüttisellen und Effretikon (Baustelle bis am 28.10.), zwischen der Verzweigung Winterthur-Ost und Matzingen (Baustelle bis am 30.09.)
  • Italien A9 Mailand – Como – Chiasso: vor der Zahlstelle Como/Grandate, vor dem Grenzübergang Chiasso/Brogeda
  • A2 Chiasso – Basel: zwischen Quinto und dem Südportal des Gotthard-Tunnels (*siehe Gotthard), zwischen der Verzweigung Lopper und Luzern-Kriens (Baustelle «Cityring»), zwischen Emmen-Nord und Sempach (Baustelle bis am 31.10.), zwischen Reiden und der Verzweigung Wiggertal, beim Grenzübergang Basel-Weil
  • A3 Sargans – Basel: zwischen Murg und Weesen (Baustelle bis am 06.10.), zwischen Wädenswil und Thalwil (Baustelle bis am 30.11.), beim Grenzübergang Basel St. Louis
  • A4 Brunnen – Zürich: zwischen Cham und der Verzweigung Blegi (Baustelle)
  • A9 Martigny – Lausanne: zwischen Bex und dem Glion-Tunnel
  • A13 Bellinzona – Chur: vor dem Südportal des San Bernardino-Tunnels, zwischen Bad Ragaz und der Verzweigung Sarganserland (Baustelle bis am 28.10.)
  • auf den Umfahrungen von Bern (A1/A6) (Baustelle), Genf (A1), Lausanne (A1/A9) (Baustelle) und Zürich (A1/A3).

Zeiten mit erhöhtem Verkehrsaufkommen

  • Freitags zwischen 16.00 und 20.00 Uhr
  • Samstags zwischen 11.00 und 18.00 Uhr
  • Sonntags zwischen 13.00 und 20.00 Uhr.

*Gotthard-Tunnel (Richtung Norden)

Der Gotthard-Tunnel ist vom 19.9. - 23.9. 20 00 Uhr bis 5 00 Uhr und 26.9. - 30.9. 20 00 Uhr bis 5 00 Uhr wegen Unterhaltsarbeiten gesperrt.

An den folgenden Tagen könnte der Stau vor dem Gotthard-Südportal auch länger andauern als oben erwähnt:

  • 1. und 2. Oktober
  • 7., 8. und 9. Oktober
  • 14., 15. und 16. Oktober
  • 21., 22. und 23. Oktober

Hauptstrassen und Grenzübergänge

Folgende Strecken können zeitweise überlastet sein:

  • Spiez – Kandersteg (Hinreise)
  • Gampel – Goppenstein (Rückreise)
  • Raron – Brig, Simplonpass (Baustelle)
  • Bellinzona – Locarno
  • Brunnen – Flüelen (Axenstrasse)
  • sowie diverse Pass- und Hauptstrassen im Alpenraum.
  • An den Grenzübergängen Au, Koblenz, St. Margrethen und Thayngen sind Wartezeiten möglich.

Weitere Informationen

Sprachgesteuerter Telefondienst von Viasuisse: Nummer 163 (90 Rappen pro Anruf und pro Minute); die nationalen Radiosender DRS, RSR und RSI; Internetseiten: www.tcs.ch, www.sbb.ch, www.teletext.ch (Schienenverkehr Seiten 486/487; Strassenverkehr 491-498) und www.bls.ch.

(ASTRA, 20.09.2011)