IV-Statistik 2011

0
1004

IV-Statistik 2011

Die Eidgenössische Invalidenversicherung (IV) richtete 2011 an insgesamt 450'000 Personen Leistungen aus. Den grössten Ausgabenteil bildeten die Renten mit 5,9 Mia. Franken. Die Eingliederungsmassnahmen schlugen mit 1,5 Mia. Franken zu Buche. Diese und weitere Ergebnisse liefert die neue Ausgabe der IV-Statistik. Sie besteht aus Text- und Tabellenteil und gibt einen deskriptiven Überblick über die verschiedenen Leistungsbereiche der IV. Der Schwerpunkt liegt auf der Struktur der Leistungsbezüger.

Downloads

IV-Statistik 2011

IV-Statistik 2011, Tabellenteil

(BSV, 29.05.2012)