Unter welchen Voraussetzungen ist es möglich, einen bestimmten Gerichtsstand in einem Vertrag gültig zu regeln?

    0
    226

    Wenn das Gesetz keinen zwingenden Gerichtsstand vorsieht, ist eine solche Vereinbarung grundsätzlich zulässig. Sie muss jedoch schriftlich erfolgen. In den Verträgen müssen solche Bestimmungen deutlich ersichtlich sein, beispielsweise durch GROSS- oder Fettdruck.